wbhtrump-01
Front


Konzerte

So.26.Aug.2018

Minigolf 3 Linden
14 bis 17 Uhr
Schlechtwettervariante
So.16.Sept.2018


Fr. 26.Okt.2018

Jazz Night Rorschach
Rest. Schweizerhof
19 Uhr


Do. 8.Nov. 2018

Art of optic
Arbon
20 Uhr






















LineUp




Gregor Lehner ist ein leidenschaftlicher Jazzpianist, der auch in verschiedenen Formationen als funky, groovy Keyboarder begeistert und darum in der Schweiz als „the funky farmer“ bekannt ist. Seine solide Grundausbildung in Jazz und Improvisation machen ihn zusammen mit seiner großen Bühnenerfahrung zu einem beliebten Session Keyboarder. Mit seinem Clavia Stagepiano versteht es der Soundfreak, all die legendären Keys wie Rhodes, Hammond etc. wieder aufleben zu lassen, was dem sympathischen Musiker sichtlichen Spaß bereitet.








Presse

Nicht die Perfektion ist ihr oberstes Ziel. Das Wichtigste bleibt die Spielfreude. Dabei treffen Musiker aus verschiedenen Generationen zusammen, die sich der gleichen Musik verschreiben. Alle aus St. Gallen und Umgebung. Der Bandname „Way Back Home“ steht für zurück zur Musik der 1960- und 1970-Jahre oder eben auch dafür, das jeder für sich auf dem Heimweg ist, wohin auch immer. Keep it simple, das ist eine Prämisse, die zu dem Sextett „Way Back Home“ geführt hat. Im Wissen, dass dies so einfach nicht ist. Sie haben sich der Musik der 1960er- und 1970er Jahre verschrieben. Wenn auch hie und da in moderner Fassung. Crusaders, Herbie Hancock, Horace Silver, Stuff, Larry Carlton etc., das ist bei Way Back Home auf ihrem Radar.


"Sie haben sich der Musik der 1960er- und 1970er Jahre verschrieben. Wenn auch hie und da in moderner Fassung"
- Jazz Club Rorschach







Fotos








Videos

Videos





Booking


Powered by Batflat